Filter schließen
 
  •  
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
KASUMI Masterpiece Santoku
KASUMI Masterpiece Santoku
Santokumesser der Kasumi Masterpiece Serie - MP-07. Klinge aus VG10 Stahl, der ausschließlich für die Fertigung von sehr hochwertigen Küchenmessern entwickelt wurde.
235,00 € *
KASUMI Masterpiece Allzweckmesser
KASUMI Masterpiece Allzweckmesser
Kasumi Masterpiece MP-02 - japanisches Allzweckmesser & Universalmesser. Bestellen Sie Ihre besten Stücke bei chef-kochmesser.de ✓ versandkostenfreie Lieferung
139,00 € *
KASUMI Masterpiece Kochmesser (14 cm)
KASUMI Masterpiece Kochmesser (14 cm)
Japanische Kochmesser - Kasumi Masterpiece Kochmesser MP-03 ✓ Japanische Küchenmesser bei chef-kochmesser.de bestellen! Messershop für japanische Marken.
159,00 € *
KASUMI Masterpiece Kleines Santoku
KASUMI Masterpiece Kleines Santoku
Original japanische Messer ✓ Kleines Santoku der Kasumi Masterpiece Serie MP-04 im Messershop chef-kochmesser.de bestellen! Die Lieferung ist versandkostenfrei.
179,00 € *
KASUMI Masterpiece Ausbeiner
KASUMI Masterpiece Ausbeiner
Ausbeinmesser - Küchenmesser Kasumi Masterpiece Ausbeiner MP-05. Das Ausbeiner Messer ist zum Auslösen von Knochen sowie zum Filetieren von Fleisch und Fisch geeignet.
159,00 € *
KASUMI Masterpiece Nakiri
KASUMI Masterpiece Nakiri
Nakiri Kasumi Masterpiece MP-06 ✓ Nakiri Messer sind tradititionelle Gemüsemesser aus Japan. Ideal zum Hacken, Putzen und dem feinen Schneiden von Gemüsearten.
239,00 € *
KASUMI Masterpiece Fleischmesser
KASUMI Masterpiece Fleischmesser
Japanisches Fleischmesser der Kasumi Masterpiece Serie - MP-08. ✓ Bestellen Sie Ihr japanisches Fleischmesser bei chef-kochmesser.de!
215,00 € *
KASUMI Masterpiece Tranchiermesser
KASUMI Masterpiece Tranchiermesser
Das Tranchiermesser Kasumi Masterpiece MP-09 jetzt im Messershop chef-kochmesser.de versandkostenfrei bestellen. Premium-Messer aus Japan ✓
235,00 € *
KASUMI Masterpiece Brotmesser
KASUMI Masterpiece Brotmesser
Damast Brotmesser von Kasumi - Das Kasumi Masterpiece MP-10. Jetzt versandkostenfrei bei chef-kochmesser.de kaufen. Bitte Fernhalten von Kinderhänden, da Kasumi Messer sehr scharf sind.
245,00 € *
KASUMI Masterpiece Kochmesser (20 cm)
KASUMI Masterpiece Kochmesser (20 cm)
Damast Küchenmesser bestellen! Kasumi Masterpiece Kochmesser MP-11 (20 cm) mit 20cm Klingenlänge im Japan Messer Shop chef-kochmesser.de kaufen.
239,00 € *
KASUMI Masterpiece Kochmesser (24 cm)
KASUMI Masterpiece Kochmesser (24 cm)
Japanisches Messer der Premiumklasse: Kasumi Masterpiece Kochmesser MP-12 (24 cm). Jetzt versandkostenfrei bei chef-kochmesser.de bestellen ✓ Messer aus Japan ✓
255,00 € *
KASUMI Masterpiece Sashimi
KASUMI Masterpiece Sashimi
Japanische Küche: Sashimi Messer für die Fischzubereitung in Rohform. Ideal für die Fischarten Thunfisch und Lachs. Das Kasumi Masterpiece MP-13 mit 21 cm Klingenlänge.
299,00 € *
KASUMI Schleifstein, Körnung: 240/1000
KASUMI Schleifstein, Körnung: 240/1000
Wasserschleifstein, japanischer Kombi-Schleifstein - Kasumi K-11 mit Körnung: 240/1000. Jetzt versandkostenfrei bei chef-kochmesser.de bestellen.
85,00 € *
KASUMI Schleifstein, Körnung: 3000/8000
KASUMI Schleifstein, Körnung: 3000/8000
Messershop: Japanische Messer Schleifsteine - Kasumi K-12 Schleifstein mit Körnung: 3000/8000. Japanische Wassersteine - ✓ Schleifstein 8000 Körnung ✓ Schleifstein 3000 Körnung
149,00 € *
KASUMI Masterpiece Schälmesser
KASUMI Masterpiece Schälmesser
Schälmesser Kasumi Masterpiece MP-01 ✓ Klingenlänge: 8 cm ✓ Gesamtlänge: 19 cm ✓ Mittellage aus VG10 Stahl, der für die Fertigung von sehr hochwertigen Küchenmessern entwickelt wurde.
129,00 € *

Kasumi Masterpiece Damastmesser

Kasumi Masterpiece Messer

kasumi masterpiece messer

Kasumi - Japanische Damastmesser

Im Zentrum der japanischen Inselgruppe, dem sogenannten Archipel, befindet sich die Hauptstadt der japanischen Schneidwarenindustrie. Vor rund 800 Jahren begann in der dortigen Hauptstadt Seki die Geschichte dieser Schneidwaren. Für eine Schwertschmiede war der Standort bereit im Jahre 1200 optimal, denn hier gab es alles, was zum Schwertschmieden nötig war. Frisches und sauberes Wasser aus den beiden Flüssen, gutes Holz und das Erz.
Die Schwerter aus Seki sind unübertroffen in Qualität und Hochwertigkeit und dazu extrem scharf. Die Einzigartigkeit dieser Schmiedemethode machte Seki zum wichtigsten Ort der japanischen Schwertschmiedekunst. So wuchs die Zahl der Schmieden zwischen 1300 und 1500 rasant an.
Die Technik der Schwertherstellung wurde im Laufe der Jahre immer wieder von der älteren an die jüngere Generation weitergegeben und bis heute angewendet. Nach dieser Art entstehen auch die Kasumi Messer, die mittlerweile eine Spezialität aus Seki sind.

Sumikama Cutlery ist der Erfinder der Damaszener Küchenmesser-Serie. Der Traditionshersteller hat durch stetige Verbesserungen ein einzigartiges Messer geschaffen. Das Kasumi Masterpiece Messer.

Die Firma Sumikama hat ihre jahrzehntelange Erfahrung in die Verbesserung und Weiterentwicklung der Messerschmiedekunst gesteckt und an diese Messer weitergegeben. Das japanische Zeichen für Takumi, der meisterliche Handarbeit, ist das Zeichen für die limitierten Kasumi MP der Kasumi Serie.

Kasumi Masterpiece Klingen

Die Verbindung alter Traditionen und Erfahrungen mit neuster Technik lassen ein Messer entstehen, welches durch seine außergewöhnlichen Eigenschaften besticht. “VG10 Stahl” wird für die Mittellage der KASUMI MASTERPIECE (MP) Klingen verwendet. Bei jedem Messer wird der Damaststahl 32 Mal gefaltet. Die Klingen werden nach dem Schmieden auf gut 800°C erhitzt und in kurzer Zeit wieder heruntergekühlt. So erreicht die Klinge eine Härte von ungefähr 60°C Rockwell. Dadurch bleiben die Kasumi Messer lange scharf und sind mit dem Sumikama Schleifstein leicht nachzuschärfen. Für Küchenmesser nicht nur in Japan eine einwandfreie Härte.

Jedes Damastmesser ein Unikat

Das typische Damastmuster erhalten die Kasumi MP Messer (Kasumi Santoku, Kasumi Kochmesser, etc.) durch immer wiederkehrendes Falten und Schmieden des Stahls. Da kein Muster dem anderen gleicht, ist jedes Damaststahl Küchenmesser ein Unikat. Unzählige Schleifvorgänge sind notwendig, um die Schneide perfekt zu schärfen. Dazu werden rotierende Spezial-Wasserschleifsteine verwendet. Wer sein Handwerk versteht und der Beste unter den Schleifern ist, schleift jede Klinge per Hand. Dazu sind unzählige Arbeitsschritte notwendig, bis die Klinge scharf ist. Mit einem 3000-er Kasumi Wasserschleifstein wird der letzte Schliff angelegt und der Klinge die finale Schärfe verpasst.

Damit das Kasumi Küchenmesser gut in der Hand liegt, ist der Griff hochwertig verarbeitet. Er besteht aus duroplastischen Leinen-Hartharz, welches sich durch gute Formbeständigkeit und lange Lebensdauer auszeichnet.

Der matt glänzende Griff, der von zwei Nieten fixiert wird und die von beiden Seiten mit Damastmuster versehenen Klinge, lassen das Kasumi Masterpiece außergewöhnlich erscheinen. Der Übergang zwischen Klinge und Griff ist aus hygienischem Edelstahl. In der Küche sind die Kasumi Messer nicht mehr wegzudenken. Sie sind extrem scharf und finden in fast allen Bereichen der Kochkunst Verwendung. Sie sind unter den Profis sehr beliebt und gern genommen. Auch die Hobbyköche, die Wert auf gute Qualität legen, nutzen vermehrt die Kasumi MP Küchenmesser. Vom Hacken gefrorener Lebensmittel oder Knochen sollte jedoch abgesehen werden.

Nach dem Gebrauch sollte das Messer von Hand gereinigt und abgetrocknet und niemals in die Spülmaschine gesteckt werden. Damit die Schärfe der Klinge lange erhalten bleibt, sollte als Schneidunterlage ein reines Holz- oder weiches Kunststoffbrett genommen werden. Jeglicher Überzug oder auch harte Kunststoffbrettchen lassen das Messer stumpf werden.

Kasumi Schleifsteine

Zum Schleifen empfiehlt es sich Kasumi Schleifsteine mit 1000-er Körnung und für den letzten, finalen Schliff eine 3000-er oder feinere Körnung zu verwenden. Von herkömmlichem Wetzstahl wird dringend abgeraten.

Ausgezeichnet mit dem Design-Preis "Design Form 2001" und "Design plus 2002" gehört das KASUMI MASTERPIECE (MP) zu den erlesensten und exklusivsten Küchenmessern der Welt. Für alle, die das Besondere Messer lieben.

Kasumi Masterpiece Messer Kasumi - Japanische Damastmesser Im Zentrum der japanischen Inselgruppe, dem sogenannten Archipel, befindet sich die Hauptstadt der japanischen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kasumi Masterpiece Damastmesser

Kasumi Masterpiece Messer

kasumi masterpiece messer

Kasumi - Japanische Damastmesser

Im Zentrum der japanischen Inselgruppe, dem sogenannten Archipel, befindet sich die Hauptstadt der japanischen Schneidwarenindustrie. Vor rund 800 Jahren begann in der dortigen Hauptstadt Seki die Geschichte dieser Schneidwaren. Für eine Schwertschmiede war der Standort bereit im Jahre 1200 optimal, denn hier gab es alles, was zum Schwertschmieden nötig war. Frisches und sauberes Wasser aus den beiden Flüssen, gutes Holz und das Erz.
Die Schwerter aus Seki sind unübertroffen in Qualität und Hochwertigkeit und dazu extrem scharf. Die Einzigartigkeit dieser Schmiedemethode machte Seki zum wichtigsten Ort der japanischen Schwertschmiedekunst. So wuchs die Zahl der Schmieden zwischen 1300 und 1500 rasant an.
Die Technik der Schwertherstellung wurde im Laufe der Jahre immer wieder von der älteren an die jüngere Generation weitergegeben und bis heute angewendet. Nach dieser Art entstehen auch die Kasumi Messer, die mittlerweile eine Spezialität aus Seki sind.

Sumikama Cutlery ist der Erfinder der Damaszener Küchenmesser-Serie. Der Traditionshersteller hat durch stetige Verbesserungen ein einzigartiges Messer geschaffen. Das Kasumi Masterpiece Messer.

Die Firma Sumikama hat ihre jahrzehntelange Erfahrung in die Verbesserung und Weiterentwicklung der Messerschmiedekunst gesteckt und an diese Messer weitergegeben. Das japanische Zeichen für Takumi, der meisterliche Handarbeit, ist das Zeichen für die limitierten Kasumi MP der Kasumi Serie.

Kasumi Masterpiece Klingen

Die Verbindung alter Traditionen und Erfahrungen mit neuster Technik lassen ein Messer entstehen, welches durch seine außergewöhnlichen Eigenschaften besticht. “VG10 Stahl” wird für die Mittellage der KASUMI MASTERPIECE (MP) Klingen verwendet. Bei jedem Messer wird der Damaststahl 32 Mal gefaltet. Die Klingen werden nach dem Schmieden auf gut 800°C erhitzt und in kurzer Zeit wieder heruntergekühlt. So erreicht die Klinge eine Härte von ungefähr 60°C Rockwell. Dadurch bleiben die Kasumi Messer lange scharf und sind mit dem Sumikama Schleifstein leicht nachzuschärfen. Für Küchenmesser nicht nur in Japan eine einwandfreie Härte.

Jedes Damastmesser ein Unikat

Das typische Damastmuster erhalten die Kasumi MP Messer (Kasumi Santoku, Kasumi Kochmesser, etc.) durch immer wiederkehrendes Falten und Schmieden des Stahls. Da kein Muster dem anderen gleicht, ist jedes Damaststahl Küchenmesser ein Unikat. Unzählige Schleifvorgänge sind notwendig, um die Schneide perfekt zu schärfen. Dazu werden rotierende Spezial-Wasserschleifsteine verwendet. Wer sein Handwerk versteht und der Beste unter den Schleifern ist, schleift jede Klinge per Hand. Dazu sind unzählige Arbeitsschritte notwendig, bis die Klinge scharf ist. Mit einem 3000-er Kasumi Wasserschleifstein wird der letzte Schliff angelegt und der Klinge die finale Schärfe verpasst.

Damit das Kasumi Küchenmesser gut in der Hand liegt, ist der Griff hochwertig verarbeitet. Er besteht aus duroplastischen Leinen-Hartharz, welches sich durch gute Formbeständigkeit und lange Lebensdauer auszeichnet.

Der matt glänzende Griff, der von zwei Nieten fixiert wird und die von beiden Seiten mit Damastmuster versehenen Klinge, lassen das Kasumi Masterpiece außergewöhnlich erscheinen. Der Übergang zwischen Klinge und Griff ist aus hygienischem Edelstahl. In der Küche sind die Kasumi Messer nicht mehr wegzudenken. Sie sind extrem scharf und finden in fast allen Bereichen der Kochkunst Verwendung. Sie sind unter den Profis sehr beliebt und gern genommen. Auch die Hobbyköche, die Wert auf gute Qualität legen, nutzen vermehrt die Kasumi MP Küchenmesser. Vom Hacken gefrorener Lebensmittel oder Knochen sollte jedoch abgesehen werden.

Nach dem Gebrauch sollte das Messer von Hand gereinigt und abgetrocknet und niemals in die Spülmaschine gesteckt werden. Damit die Schärfe der Klinge lange erhalten bleibt, sollte als Schneidunterlage ein reines Holz- oder weiches Kunststoffbrett genommen werden. Jeglicher Überzug oder auch harte Kunststoffbrettchen lassen das Messer stumpf werden.

Kasumi Schleifsteine

Zum Schleifen empfiehlt es sich Kasumi Schleifsteine mit 1000-er Körnung und für den letzten, finalen Schliff eine 3000-er oder feinere Körnung zu verwenden. Von herkömmlichem Wetzstahl wird dringend abgeraten.

Ausgezeichnet mit dem Design-Preis "Design Form 2001" und "Design plus 2002" gehört das KASUMI MASTERPIECE (MP) zu den erlesensten und exklusivsten Küchenmessern der Welt. Für alle, die das Besondere Messer lieben.

Zuletzt angesehen